DIY Einladungskarten selber basteln l Kindergeburtstag l Mädchen Geburtstag l Prinzessin Schloß Karte

Spieglein, Spieglein an der Wand wir laden ein die schönsten Prinzessinnen im ganzen Land ♡

In unserem Alter ist man ja mittlerweile soweit, dass man Jungs nicht mehr doof findet und diese auch zu den Geburtstagen einlädt! Als wir noch jünger waren, sah das aber ganz anders aus…Da durften höchstens unsere Cousins vorbei schauen, sofern sie dann Lust hatten, für einen Tag Prinzessin zu spielen…Also eher nicht 🙂 Und da wir beide unsere Herzprinzen mittlerweile schon gefunden haben, brauchen nun auch keine weiteren angeritten kommen.

Wir planen für diesen Sommer eine Mädelsparty, bei der wir es so richtig krachen lassen wollen. Wir werden uns gegenseitig die Haare flechten und uns die Gesichter schminken…Naja, ganz so krass vielleicht doch nicht 🙂 Die Einladungskarten für dieses Ereignis haben wir schon mal gebastelt und hoffen, dass wir unseren Freundinnen damit ein Lächeln ins Gesicht zaubern können♡

Da wir beide ja schon weit aus dem Prinzessinnenalter heraus sind, läuft diese Karte unter der Rubrik Einladungskarten für den Kindergeburtstag basteln. Welche kleine Prinzessin würde sich nicht über solch eine Einladung freuen!? Wenn auch kleine Prinzen eingeladen werden sollen, kann man die Karte ja auch super in anderen Farben basteln!

Ihr braucht:

  • Pinke Pappe
  • Weiße Pappe
  • Graue Pappe
  • Rosa Papier
  • Washi Tape
  • Zahnstocher
  • Tesafilm
  • Kleber
  • Stift
  • Schere
  • Papier, Bleistift, Radiergummi für die Skizze

Die Skizze haben wir frei Hand angefertig. Legt diese auf die pinke Pappe und umrandet sie mit einem Bleistift. Danach dann ausschneiden und auf der schöneren Seite weiter arbeiten. Zuerst haben wir dann unsere Fenster, die wir vorher auf rosa Papier vorgezeichnet und ausgeschnitten haben, aufgeklebt. Danach folgte dann das große Tor. Dieses haben wir auf weißer Pappe vorgezeichnet, ausgeschnitten und dann vorm Aufkleben beschrieben. Aus der grauen Pappe könnt ihr euch nun eine Abdeckung für den Text basteln, wenn ihr das möchtet. Dabei darauf achten, dass sie an allen Seiten etwas größer ist, als das eigentliche Tor, damit sie auch alles schön verdeckt. Die Abdeckung haben wir an der Unterseite nach hinten hin etwas umgeknickt und auf der Rückseite mit Tesafilm befestigt. Die Fähnchen könnt ihr super gut aus Washi Tape basteln. Nehmt euch dafür einen Zahnstocher zur Hand und umwickelt es mit dem Tape, sodass die beiden klebenden Seiten aufeinander treffen. Nun schneidet ihr diese nur noch nach euren Wünschen zurecht und befestigt die Fähnchen hinten an der Karte mit Tesafilm. Unter unseren Fenstern haben wir auch noch kleine Wimpel aus Washi Tape angeklebt. Wenn euch die Rückseite, wegen des Tesafilms nicht gefallen sollte, könnt ihr das Schloss nochmals ausschneiden und darauf kleben und schon ist nichts mehr zu sehen! Fertig sind die Einladungskarten und bereiten den kleinen Gästen hoffentlich jede Menge Freude♡

Wir hoffen, dass euch der Beitrag gefällt und wünschen eine tolle Prinzessinnenparty…Und den geduldeten kleinen Prinzen natürlich auch 🙂

Advertisements

6 Kommentare zu „Einladungskarten für den Kindergeburtstag selber basteln

    1. Guten Morgen liebe Lema 💕 erstmal vielen lieben Dank! Wir freuen uns total über Deine Nominierung und werden natürlich dran teilnehmen 🤗 der Beitrag kommt noch diese Woche online 💕 schönen Tag wünschen dir dir 💕

      Gefällt 1 Person

  1. Guten Morgen! Vielen lieben Dank für dein Kommentar…Sonst wäre uns das selber gar nicht aufgefallen! Der Link ist weg…Das tut uns leid. Wir arbeiten daran und geben dir bescheid, soweit alles wieder funktioniert!
    Wir wünschen ein fröhliches Wochenende

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s