Wir haben vor ein paar Wochen einen tollen Kranz aus Ästen und Stöckern gebastelt. Da nun bald Halloween ist, kommt er heute in einem düsterem Gewand daher.

Dafür braucht ihr, neben dem Kranz, noch:

  • schwarze Federboa
  • Spinnennetz
  • orangene Beeren, z.B. Eberesche

Eine Anleitung braucht es diesmal nicht, da der Kranz ganz nach eigenem Geschmack damit umwickelt und bestückt werden kann. Lasst eurer Kreativität freien Lauf und erfreut euch am Ergebnis!

PicsArt_10-28-06.30.16.jpg

! Vorsicht: In den Früchten findet man unter anderem Parasorbinsäure. Bei dem Verzehr größerer Mengen roher Beeren kann es zu Reizungen der Schleimhäute kommen !

Wir hoffen, wir konnten euch inspirieren & freuen uns auf eure fertigen Kunstwerke und Kommentare.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s