HalloweenFrüchtchen: Die gesunde Alternative

Türen quietschen in der Ferne

Geister klagen laut ihr Leid
Heut ist’s wirklich nicht geheuer
Kürbisfratzen grinsen breit
Werwölfe sind auf der Suche
Hexenbesen startbereit
Klingt die Turmuhr durch den Nebel
Weißt du, es ist Grusel-Zeit

Man muss nicht immer zu Kürbissen greifen. Mandarinen eignen sich super als kleine Imitation und sind leichter zu bemalen. Außerdem sind sie eine lustige Abwechslung und können dabei auch noch als gesunder Partysnack dienen.

img-20161015-wa0004

Für dieses DIY braucht ihr nur:

  • Mandarinen
  • Marker

Lasst eurer Kreativität freien Lauf und gestaltet die Mandarinen ganz nach eurem Geschmack. Anstatt Gesichtern kann man auch zum Beispiel  kleine Fledermäuse, Raben oder Spinnen aufmalen.

Wir hoffen, wir konnten euch inspirieren & freuen uns auf eure fertigen Kunstwerke und Kommentare.

Advertisements

2 Gedanken zu “HalloweenFrüchtchen: Die gesunde Alternative

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s